Die Innenstadt Kassel und ihre Quartiere

Der Innenstadtbereich in Kassel gestaltet sich als ein nicht homogener Raum. Die verschiedenen Teilbereiche unterscheiden sich durch ihr Angebot, ihre Architektur und folglich auch mit ihren Funktionen und Nutzungen. Daraus lassen sich für das zukünftige Konzept Erlebnisraumtypen und Funktionsräume für die einzelne Bereiche ableiten. Für diese gilt es im weiteren Prozess konkrete Entwicklungs- und Inszenierungsperspektiven zu entwickeln, wodurch Quartiersidentitäten geschaffen werden sollen.

Aus der bisherigen Analyse heraus wurden sechs Teilräume identifiziert. Es sei darauf verwiesen, dass es sich bei der Namensgebung und auch der Eingrenzung um eine vorläufige Einteilung handelt, die sich im weiteren Prozessverlauf verändern kann.

Wenn Sie konkrete Ideen / Vorschläge oder Anmerkungen zur Namensgebung oder Einteilung der Bereiche einbringen möchten, dann können Sie das sehr gerne unter “Ihre Ideen” tun.